You are here: Home - YOGA & more - ergebnisse

ergebnisse

Um ein Ziel zu erreichen, muß zu Beginn der Reise das Ziel bekannt sein, genau wie beim Autofahren, gebe ich die Koordinaten ein, und das GPS leitet mich genau zu meinem Wunschort.

Ich möchte hier meine Intentionen für die Yogapraxis darlegen, die sozusagen meine GPS-Koordinaten darstellen:

  • durch das symmetrische Arbeiten mit dem Körper können Ungleichheiten deutlich wahrgenommen werden und mit jenen Bereichen, die verspannt/verkürzt sind, deutlicher gearbeitet werden, bzw. jene Bereiche, die schwächer sind eher gestärkt werden – somit fördern die Übungen eine Symmetrie bzw. Harmonie, was die Muskulatur betrifft – was sich dann auch weiter auf die Gelenks- und Knochenstruktur auswirken kann. Hierzu sei gesagt, dass um tatsächlich effektive Änderungen in dieser Tiefe zu erreichen, eine regelmäßige eigene Praxis neben der besuchten geführten Stunde, unabdingbar ist.
  • sich frei und kräftiger nach den Stunden fühlen
  • sich entspannter und gelassener nach den Stunden fühlen
  • in den Stunden gut in Kontakt mit dem eigenen Körper/System zu kommen und dadurch die Aufmerksamkeit, die davor irgendwo (im Denken, im Außen,…) gebunden war, zu sich selbst zurückzubringen
  • sich selbst einfach besser kennenlernen
  • lernen die eigene Aufmerksamkeit zu steuern, und dadurch leichter/schneller bemerken, wann ich abgelenkt bin
  • die Erkenntnis, dass Gedankenfreiheit eine mögliche Art zu leben ist
  • die Erkenntnis, dass ich selbst meine Aufmerksamkeit steuere und damit auch ursächlich auf meine Erfahrungen einwirken kann
  • soziale Kontakte schaffen

Contact

Kathrin Jantschgi

0650-831 76 02

www.iloveyoga.at

office@iloveyoga.at

Feedback

Kathrins präzise und klare Ausrichtung in der Yogapraxis erlebe ich als eine wohltuende Inspiration für Körper und Geist.
- Claudia, Leitung / MGT für Bewusstsein


Der perfekt Kontrast zum Büroalltag.
- Katharina, Redakteurin


Full Power, Devotion, Flow
- Sonia, Studentin